Kommentare: Eisbaerenklasse http://www.eisbaerenklasse.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Loslassen Antwort für:Angela Gastol http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=42#1.2 :Liebe Gela,<br><br>ja, Schule verändert sich - langsam aber kontinuierlich. <br>Danke für Deinen lieben Kommentar und herzliche Grüße<br>Susanne
ja, Schule verändert sich - langsam aber kontinuierlich.
Danke für Deinen lieben Kommentar und herzliche Grüße
Susanne]]>
2016--0-9-T13: 2:0:+01:00
Kommentar von:Angela Gastol http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=42#1.1 Danke vielmals, dass du deine Erfahrungen, Eindrücke und Gedanken mit uns teilst :-)! Der Link hat mich ebenfalls sehr berührt und ich habe ihn "als Erinnerung" an meine Kolleginnen weiter geleitet. Schule ist heute so viel mehr/anders als vor 30 Jahren, als ich angefangen habe :-)... Ich liebe meinen Beruf noch immer sehr und versuche, den kleinen Persönlichkeiten, die mir anvertraut werden, gerecht zu werden, von ihnen und mit ihnen zu lernen. Ein Spagat, wie wir alle wissen! In unserer Mehrstufenklasse etabliert sich fast automatisch so ein Helfersystem, wo die Kleinen, aber auch die Großen unheimlich von einander profitieren. Das macht das Loslassen sehr viel einfacher :-)! Vor allem, wenn dann eine "Große" meint: "Gela, ich mach das schon! Florian, schau, ... gehört dorthin!" In diesem Sinne, einen schönen Abend und wieder einmal - DANKE - für alles! Ganz liebe Grüße,<br />Gela Gela]]> Angela Gastol Angela Gastol 2016--0-9-T13: 2:0:+01:00