Kommentare: Eisbaerenklasse http://www.eisbaerenklasse.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Das vergessene Lob Antwort für:Katrin http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=64#3.2 :Das ist eine tolle Idee! 2017--0-1-T30: 1:7:+01:00 Kommentar von:Katrin http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=64#3.1 Liebe Susanne,<br />wie Recht du doch hast. Mir ist vor Kurzem während einer Fortbildung diese nette Idee begegnet und seitdem hat sie auch Einlass bei uns gefunden: Jede Konferenz endet nun bei uns mit einer Lob- und Wunschrunde, so wie sie doch häufig schon mit den Kindern zelebriert wird gönnen wir uns diese Zeit nun auch regelmäßig :-)<br />Vielen Dank auch für die vielen Ideen und Anregungen die ich auf deinen Seiten regelmäßig finde<br />Liebe Grüße<br />Katrin wie Recht du doch hast. Mir ist vor Kurzem während einer Fortbildung diese nette Idee begegnet und seitdem hat sie auch Einlass bei uns gefunden: Jede Konferenz endet nun bei uns mit einer Lob- und Wunschrunde, so wie sie doch häufig schon mit den Kindern zelebriert wird gönnen wir uns diese Zeit nun auch regelmäßig :-)
Vielen Dank auch für die vielen Ideen und Anregungen die ich auf deinen Seiten regelmäßig finde
Liebe Grüße
Katrin]]>
Katrin Katrin 2017--0-1-T30: 1:7:+01:00
Antwort für:Dennis Becker http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=64#2.2 :So wahr.<br>:-) :-)]]> 2017--0-1-T29: 2:0:+01:00 Kommentar von:Dennis Becker http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=64#2.1 Empfehle, daran nicht nur zu arbeiten, sondern sich das fest vorzunehmen. Durch einen Eintrag in seinen Kalender wie einen Termin. Es lohnt sich, weil ich mir selbst etwas Gutes tue und der Gelobte sich freut. Dennis Becker Dennis Becker 2017--0-1-T29: 2:0:+01:00 Antwort für:Annett http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=64#1.2 :Das ist ja eine tolle Idee!<br>Danke, dass Du sie hier aufgeschrieben hast. Danke, dass Du sie hier aufgeschrieben hast.]]> 2017--0-1-T29: 1:4:+01:00 Kommentar von:Annett http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=64#1.1 Genau! Liebe Susanne! Deshalb habe ich optimistischer Weise diesen Spruch mit einer aufgeklebten Feder zum Elternabend verteilt und habe es als Erinnerung im Umschlag meines Klassenbuches. ;-) <br /><br />Liebe Grüße Annett<br /><br />Lob ist wie eine Feder.<br />Von Zeit zu Zeit ein Lob,<br />und Menschen <br />bekommen Flügel.<br /><br />Phil Bosmans<br /><br />
Liebe Grüße Annett

Lob ist wie eine Feder.
Von Zeit zu Zeit ein Lob,
und Menschen
bekommen Flügel.

Phil Bosmans

]]>
Annett Annett 2017--0-1-T29: 1:4:+01:00