Kommentare: Eisbaerenklasse http://www.eisbaerenklasse.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Qualitätszeit Antwort für:Steffi http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=86#3.2 :<div>Liebe&nbsp;Steffi,</div><div>ich glaube, so ein Konzept kann nur funktionieren, wenn das gesamte Team hinter dem Konzept steht. Das ist bei uns der Fall. Verrechnet wird hier nichts. Wären solche Wünsche und Forderungen an uns herangetragen worden, hätten wir das Konzept nicht realisieren können. Es handelt sich um tägliche fünf Minuten, die sich natürlich summieren. Letztlich ist der Offene Anfang eine solche Bereicherung, dass bisher noch niemand auf die Idee kam, die fünf Minuten an anderer Stelle einfordern zu wollen.</div><div><br></div><div>Liebe Grüße</div><div>Susanne<br></div> Liebe Steffi,
ich glaube, so ein Konzept kann nur funktionieren, wenn das gesamte Team hinter dem Konzept steht. Das ist bei uns der Fall. Verrechnet wird hier nichts. Wären solche Wünsche und Forderungen an uns herangetragen worden, hätten wir das Konzept nicht realisieren können. Es handelt sich um tägliche fünf Minuten, die sich natürlich summieren. Letztlich ist der Offene Anfang eine solche Bereicherung, dass bisher noch niemand auf die Idee kam, die fünf Minuten an anderer Stelle einfordern zu wollen.

Liebe Grüße
Susanne
]]>
2018--0-8-T12: 2:2:+01:00
Kommentar von:Steffi http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=86#3.1 Hallo liebe Susanne!<br />Ich würde gerne das Nachdenken über einen offenen Anfang (oder wie auch immer man die Zeit nennen mag) in meinem Kollegium anstoßen. Aber schon jetzt weiß ich, dass einige Kollegen die zusätzliche Zeit zum eigentlichen Unterricht bemängeln werden. Wie ist es bei euch? Habt ihr jeden Tag den offenen Anfang? Machen alle Kollegen mit? Wird die Zeit irgendwie mit den Pflichtstunden verrechnet oder tatsächlich zusätzlich geleistet?<br />Herzliche Grüße<br />Steffi Ich würde gerne das Nachdenken über einen offenen Anfang (oder wie auch immer man die Zeit nennen mag) in meinem Kollegium anstoßen. Aber schon jetzt weiß ich, dass einige Kollegen die zusätzliche Zeit zum eigentlichen Unterricht bemängeln werden. Wie ist es bei euch? Habt ihr jeden Tag den offenen Anfang? Machen alle Kollegen mit? Wird die Zeit irgendwie mit den Pflichtstunden verrechnet oder tatsächlich zusätzlich geleistet?
Herzliche Grüße
Steffi]]>
Steffi Steffi 2018--0-8-T12: 2:2:+01:00
Antwort für:Christina http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=86#2.2 :Manches&nbsp;dauert&nbsp;lange,&nbsp;ehe&nbsp;es&nbsp;sich&nbsp;durchsetzt.<br>Dir frohe Ostertage und alles Liebe! Dir frohe Ostertage und alles Liebe!]]> 2018--0-4-T01: 1:1:+01:00 Kommentar von:Christina http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=86#2.1 Liebe Susanne, dieses ist die beste Zeit des Tages.... vor nunmehr fast 15 Jahren war ich schon an so einer Schule. Es war einfach nur schön und entspannt. Meine „neue“ Schule konnte ich bisher von diesem Konzept nicht überzeugen. Schade. Genieße es für mich mit. <br />Alles Liebes Alles Liebes]]> Christina Christina 2018--0-4-T01: 1:1:+01:00 Antwort für:Stephanie Ball http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=86#1.2 :Ich&nbsp;wünsche&nbsp;Dir&nbsp;auch&nbsp;frohe&nbsp;Ostertage! 2018--0-4-T01: 1:1:+01:00 Kommentar von:Stephanie Ball http://www.eisbaerenklasse.de/index.php?use=comment&id=86#1.1 Du hast so recht, liebe Susanne. So werde ich nach den Ferien starten. Frohe Ostern Stephanie Ball Stephanie Ball 2018--0-4-T01: 1:1:+01:00